Erschließen, Forschen, Vermitteln: Musikkulturelles Handeln von Frauen zwischen 1800 und 2000

Internationale und interdisziplinäre Tagung, 4. bis 6. April 2019

Die Tagung findet im Rahmen des interdisziplinären Projektes „Erschließen, Forschen, Vermitteln. Identität und Netzwerke / Mobilität und Kulturtransfer im musikbezogenen Handeln von Frauen zwischen 1800 und 2000“ statt und widmet sich dem musikkulturellen Handeln im 19. und 20. Jahrhundert. Spezifikum des Projektes wie auch der Tagung ist die Verbindung von Philologie und bibliothekarischer Erschließung mit kulturwissenschaftlichen Diskursen und Fragestellungen der musikbezogenen Genderforschung.

Die Tagung thematisiert drei Themenfelder: die Tiefenerschließung von historischem Quellenmaterial, die wissenschaftliche Auswertung des Materials sowie die Vermittlung in Form einer Digitalen Edition mit kontextualisierenden Informationen bzw. die Vermittlung von musikbezogenem Wissen im weiten Feld der musikbezogenen Digital Humanities.

Konferenzsprachen und Sprachen der Abstracts sind Deutsch und Englisch.

Leitung: Dr. Nicole K. Strohmann und Prof. Dr. Susanne Rode-Breymann 

 

Veranstaltungsort

Klosterhotel Wöltingerode
Wöltingerode 3
38690 Goslar

Tel.: +49 (0) 5324 774460
E-Mail
https://klosterhotel-woeltingerode.de/

Anmeldung

Für die Teilnahme an der Tagung wird um formlose Anmeldung per E-Mail gebeten. Mehr Informationen

Tagungsgebühr

Gesamte Tagung conference fee: 50,- €*

Tagesgebühr Donnerstag inkl. Verpfflegung Thursday incl. lodging: 20,- €*

Tagesgebühr Freitag inkl. Verpfflegung Thursday incl. lodging: 30,- €*

Tagesgebühr Samstag inkl. Verpfflegung Thursday incl. lodging: 15,- €*

* In der Tagungsgebühr sind enthalten: Getränke im Tagungsraum, Kaffepausen mit süßen/herzhaften Snacks, Mittagsimbiss conference fee includes drinks in the conference room, coffee breaks including little cakes, lunch snack

Bitte überweisen Sie den Betrag vor Tagungsbeginn auf folgendes Konto:

Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover
Nord-LB Hannover
IBAN: DE11 2505 0000 0106 0350 58
Verwendungszweck
(bitte unbedingt angeben): "72031013 Tagung Musikkult Handeln & Ihr Nachname"


Zuletzt bearbeitet: 15.03.2019

Zum Seitenanfang