Erschließen, Forschen, Vermitteln: Musikkulturelles Handeln von Frauen zwischen 1800 und 2000

Internationale und interdisziplinäre Tagung, 4. bis 6. April 2019

Die Tagung findet im Rahmen des interdisziplinären Projektes „Erschließen, Forschen, Vermitteln. Identität und Netzwerke / Mobilität und Kulturtransfer im musikbezogenen Handeln von Frauen zwischen 1800 und 2000“ statt und widmet sich dem musikkulturellen Handeln im 19. und 20. Jahrhundert. Spezifikum des Projektes wie auch der Tagung ist die Verbindung von Philologie und bibliothekarischer Erschließung mit kulturwissenschaftlichen Diskursen und Fragestellungen der musikbezogenen Genderforschung.

Die Tagung thematisiert drei Themenfelder: die Tiefenerschließung von historischem Quellenmaterial, die wissenschaftliche Auswertung des Materials sowie die Vermittlung in Form einer Digitalen Edition mit kontextualisierenden Informationen bzw. die Vermittlung von musikbezogenem Wissen im weiten Feld der musikbezogenen Digital Humanities.

Leitung: Dr. Nicole K. Strohmann und Prof. Dr. Susanne Rode-Breymann

Im Sinnes eines interdisziplinären Austausches wendet sich der Call for Papers sowohl an Wissenschaftler*innen aus den Musik-, Theater- und Geschichtswissenschaften, den Kulturwissenschaften, Gender Studies und verwandten Disziplinen als auch an Informationswissenschaftler*innen und Bibliothekar*innen.
Interessierte Wissenschaftler*innen sind eingeladen, einen Vorschlag für ein 20-minütiges Referat (max. 300 Wörter) oder für eine Posterpräsentation (Format DIN A0) jeweils mit einer Kurzvita bis zum 15. Oktober 2018 an Dr. Nicole K. Strohmann zu schicken. Über die eingereichten Beiträge wird bis spätestens Ende Oktober 2018 entschieden.

Konferenzsprachen und Sprachen der Abstracts sind Deutsch und Englisch. Eine ausführliche Version des Call for Papers sowie eine englische Version finden Sie hier.

 

Veranstaltungsort

Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover

Termine

15.10.2018: Deadline Einreichung der Abstracts
31.10.2018: Rückmeldung Beitragsannahme
20.03.2019: Anmeldeschluss
04.-06.04.2019: Tagung
31.07.2019: Einreichung der Beiträge für die Buch-Publikation

Call for Papers

Deutsche und englische Version
Deadline: 15.10.2018

Kontakt

Dr. Nicole K. Strohmann
Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover

Forschungszentrum Musik und Gender (fmg)
Emmichplatz 1

30175 Hannover
Tel.: + 49 (0) 511.3100-7333

E-Mail

Zuletzt bearbeitet: 23.08.2018

Zum Seitenanfang